Gottesdienste und Taufen in Coronazeiten

Wir freuen uns, dass wir weiterhin zum Gottesdienst einladen können


Sonntags
jeweils um 10 Uhr
in der Apostelkirche

 

Gottesdienste in der Zeit der Corona-Pandemie erfordern ein Schutzkonzept, das in der Kirche und in unseren Schaukästen aushängt, sowie auf unserer homepage unter der Rubrik Termine einzusehen ist. Aktuelle Gottesdienstzeiten entnehmen Sie bitte ebendort.

Leider müssen wir die Anzahl der Kirchenbesucher auf max. 75 Personen (inkl. GD-Beteiligte) beschränken und werden keine weiteren Mitfeiernden zulassen können.

Daher bitten wir Sie,

  • rechtzeitig da zu sein;
  • die Bereitschaft mitzubringen, Ihren Vor-, Nachnamen und eine erreichbare Telefonnummer zu hinterlassen;
  • sowie sich darauf einzustellen, dass auch in der Apostelkirche ein Mund-Nasenschutz zu tragen ist und Sicherheitsabstände eingehalten werden müssen.
    Für Gottesdienstbesucher, die keinen eigenen Mund-Nasenschutz besitzen haben fleißige Näherinnen vorgesorgt – bitte melden Sie sich einfach am Kirchenportal!

Seit Oktober können wir auch in unseren Außenorten Huglfing, Raisting, Wielenbach, Rott und Wessobrunn wieder Gottesdienste anbieten, unter Umständen an neuen Gottesdienstorten, die ausreichend viel Platz bieten, um die nötigen Abstände einhalten zu können. Bitte werfen Sie dazu immer einen Blick auf die aktuellen Termine!

Das Schutzkonzept für Taufgottesdienste entspricht dem für die normalen Gottesdienste. Bei Interesse melden Sie sich gerne im Pfarramt - mit vereinten Kräften werden wir sicher eine gute Lösung finden!

 

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

 

Stand 16.11.2020