Kommt und seht! - Ökumenischer Kirchentag in Weilheim

Im Rahmen des 3. Ökumenischen Kirchentages, der in diesem Jahr mit vielen dezentralen Veranstaltungen in ganz Deutschland verbunden ist, feiern die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Weilheim

am Samstag, den 15.5.2021
um 18.30 Uhr
auf dem Weilheimer Marienplatz

einen ökumenischen Gottesdienst. Unter dem Motto „Kommt und seht!“ werden Pfarrer Engelbert Birkle und Dekan Jörg Hammerbacher hoffnungsvolle Erfahrungen ökumenischer Verbundenheit in den Mittelpunkt der gemeinsamen Feier stellen.

Neben katholischen und evangelischen Christen aus den Gemeinden wirken der evangelische Posaunenchor unter Leitung von Dekanatskantorin Gundula Kretschmar mit.

Da nur sehr eingeschränkt Sitzgelegenheiten vorhanden sein werden, wird darum gebeten, ggf. eigene Klapphocker mitzubringen.

Der Gottesdienst findet bei (nahezu) jedem Wetter statt!