Mit Corona leben in unserer Kirchengemeinde

Seelsorgebesuche in Pflegeheimen und Krankenhaus sind erlaubt.

Im Sterbefall melden Sie sich bitte unter der Notfallhandynummer oder im Pfarramt bzw. unter der auf dem Anrufbeantworter angekündigten Telefonnummer.
Es ist immer ein Pfarrer/ eine Pfarrerin für Sie erreichbar!

Alle Veranstaltungen für Senioren (Seniorengeburtstagsfeier, -nachmittag, Offener Kreis) sind für den Winter bis einschließlich Februar abgesagt.

Die Andachten in Bürgerheim, Krankenhaus und Pflegeheim Curata können leider nun doch nicht stattfinden.

Die Kirchenvorstandssitzungen und viele andere Treffen finden zur Zeit wieder online statt.

Chöre und Posaunenchor treffen sich momentan nur in sehr kleinen Gruppen, um für bestimmte Gottesdienste zu proben.

 

Das bieten wir an:

  • Sonn- und Feiertagsgottesdienste 
    jeweils um 10 Uhr
    in der Apostelkirche
     
  • Die Apostelkirche ist weiterhin für Stille, Gebet und Trost tagsüber geöffnet
    Bitte achten Sie auf den empfohlenen Sicherheitsabstand zu anderen KirchenbesucherInnen und beherzigen Sie die Empfehlungen der Virologen zum Umgang miteinander!
     
  • Über das Pfarramt, bitte telefonisch oder per Mail, ist immer ein Pfarrer / eine Pfarrerin erreichbar!
    Auch für den Fall, dass Sie einfach mal jemanden zum Reden oder Zuhören brauchen...
  • Die Tafel ist weiterhin geöffnet!

    Fertig gepackte Lebensmittel-Tüten werden im Kirchhof (nicht im Laden!) ausgegeben an alle, die es brauchen.
    Achtung Neukunden:
    Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit - dann können wir eine Abgabe ganz unbürokratisch und schnell regeln.

    Bitte achten Sie auf den empfohlenen Sicherheitsabstand und halten Sie sich nicht länger als nötig im Hof auf!
    Vielen Dank für Ihr Mitwirken!

 

Das Gemeindehaus steht momentan für Mietanfragen leider nicht zur Verfügung.

 

Diese Angaben unterliegen laufender Aktualisierung

letzte Aktualisierung: Montag, 18.1.2021